Pintxos, Bier und skaten in Bilbao

Ausnahmsweise sind Annika und ich getrennt in den Urlaub. Während Annika mit ihren Eltern an den Bodensee fuhr, wollte ich meine in Portugal erlernten Surfkenntnisse erweitern. Wie es für mich typisch ist, entschied ich mich sehr spontan für meinen Urlaub. Genauso spontan sollte es auch losgehen. Flüge nach Portugal und Frankreich waren zu dem Zeitpunkt leider zu […]

Sushi im Kofookoo

Sushi im Kofookoo

In der 50er Jahren gehörte die Rindermarkthalle noch zum gegenüberliegenden Schlachthof und war Hamburgs zentraler Knotenpunkt für den Viehhandel. Irgendwann war es dann vorbei, Vieh wurde woanders gehandelt, die Rindermarkthalle verkam langsam zu einem Schandfleck. Nach langer Sanierung eröffnete sie im letzten Jahr neu und ist nun fast so hübsch wie das St. Pauli Stadion nebenan. […]

Hong Kong Island

  Hong Kong Island ist heute angesagt. Bevor wir uns aber an die Eroberung des Zentrums machten, gönnten wir uns in einem kleinen Laden Frühstück für Champions. Mit Eiern gestärkt, folgten wir der vom Lonely Planet empfohlenen Route, immer der blauen Linie nach. Neben alten europäischen Gebäuden besuchten wir noch ein paar Märkte. Weiter ging […]

New York in Asien

Auf Hong Kong hatten wir uns schon lange gefreut. Hong Kong, das asiatische New York, ein Mekka für Technik- und Modefreaks. Aber bevor wir uns davon selbst überzeugen konnten, mussten wir erst noch hinkommen. Noch vor Sonnenaufgang, also richtig richtig früh, so richtig früh, wurden wir rabiat aus unseren Kojen geworfen und am Busbahnhof Shenzen […]

Das Gewissen und die Faulheit

Seit einem Monat sind wir wieder in Hamburg. Das wurde mir gestern schlagartig bewusst, als ich auf den Kalender schaute. Ein ganzer Monat. Wenn ich mich schwermütig an unsere Reise zurückerinnere, fühlt es sich an als würde ich versuchen mich an einen Traum zu erinnern, der langsam verblasst. Unser abenteuerliches und abwechslungsreiches Leben haben wir […]

Endlich mal was aus China

Wir sind so schreibfaul geworden, aber es gibt auch so viel zu erleben und wir haben doch keine Zeit. In nicht mal mehr einem Monat müssen wir uns wieder mit den üblichen Hackfressen rumschlagen und wisst ihr was, wir freuen uns sogar ein bisschen drauf. Aber auch nur ein bisschen. Aber genug davon und endlich […]