Tropen mitten in Hamburg

Tropen Mitten in Hamburg

Eigentlich sollte ich jetzt an meiner Hausarbeit schreiben – und eigentlich hätte ich das auch schon Sonntag machen sollen. Aber stattdessen: Prokrastination. Was auch sonst? Dafür aber eine der coolsten Ablenkungen seit langem: Der Freund und ich waren in Hagenbecks Tropen-Aquarium – und ich im Tierparadies. Ich bin aus den „aaaaaaws“ und „oooooohs“ gar nicht mehr […]

Den Kopf wieder frei

Wie die meiste von euch wissen, habe ich kurz vor unserer Reise ein Jobangebot von Eventim erhalten und den Arbeitsvertrag einen Tag vor unserer Abreise unterschrieben. So richtig sicher, ob ich den Job haben will oder nicht, war ich mir nicht mehr. Eigentlich war ich darauf eingestellt, erst zu reisen, mir während dessen ein bisschen […]

Eye of the Tiger im Tiger Kingdome

Seit Annika und ich unterwegs sind, haben wir schon so machen Kontakt mit Tieren gehabt, denen man eigentlich nicht zu nahe kommen sollte. In Victoria waren wir Killerwale gucken, auf Ko Phi Phi mit einem Hai schwimmen (okay, es war ein kleiner und er war ungefähr ein paar Meter unter uns, aber egal) und auf […]

Angekommen in Chiang Mai

Nach zwei chilligen Tagen in Bangkok und einer weiteren 12 Stunden Busfahrt sind wir nun im Norden Thailands angekommen, genauer in Chiang Mai. Die Altstadt besteht aus süssen kleinen Straßen gesäumt mit schönen Gäste Häusern, niedlichen Restaurant und Cafés. Und so sitzen wir gerade in einem kleinen Loka direkt an der Straße und frühstücken für […]

Wir gehen tauchen

Von 2300 Meter in Vancouver über dem Wasser zu 14 Meter im Pazifik unter dem Wasser: Nico und ich waren heute zum ersten Mal in unserem Leben tauchen! Ko Phi Phi ist echt ein Paradies – vor Allem für Schnorchler und Taucher. Um die Insel herum gibt es super viele Kliffs, Riffe und Naturschutzgebiete, die […]

Einsamkeit und Touri-Trubel auf Ko Phi Phi

Wir haben das Chaos hinter uns gelassen und sind tatsächlich auf einer Insel angelangt, deren Strände so schön sind, wie man es sonst nur aus James Bond Filmen oder dieser Vox Doku kennt. Natürlich haben wir uns gleich Thais geangelt heute geheiratet und bleiben jetzt für immer. Auf nimmer wiedersehen ihr Nasen! 🙂 Von Zeitverlust […]

Bangkok in Bildern

Bangkok ist eine schnelle, nervenaufreibende, stinkende, laute, aufregende, abenteuerliche und dreckige Stadt. Wie Berlin eigentlich nur mit 7 Millionen Einwohnern mehr und viel besserem Essen. Geschrieben haben wir genug drüber, Bilder haben wir natürlich auch.

Bangkok Bye Bye

Heute hat es geregnet in Bangkok. Von einer auf die nächste Sekunde war alles nass. Es ist schon merkwürdig, wie sich der Rhythmus einer Standt verändern kann, wenn es zu regnen anfängt. Ich mag Bangkok im Regen. Die nervigen Tuk Tuk Fahrer verkriechen sich, die Leute rennen zum nächsten Unterstand, die Stadt scheint in Zeitlupe […]

Elefanten in Bangkok

Gerade sitzen Nico und ich in dem Innenhof unseres Gasthauses und trinken thailändisches Bier. Ist eigentlich sogar ziemlich gut – sowieso glaube ich, dass die Deutschen viel zu sehr von ihrem Bier überzeugt sind. Bisher habe ich auch in den USA und in Canada verdammt gutes Bier getrunken.. Naja wie dem auch sei, dass ich […]

Bangkok, du Arsch – manchmal.

Wir haben unsere Zeitreise hinter uns und liegen zeitlich nun vor euch. Wie es für Zeitreisen üblich ist, geht natürlich einiges schief – ist ja klar, Zeitreisen sind ja auch eigentlich gar nicht möglich. Von Zeitreisen und so… Der Fluxkompensator lief und die 88 m/ph hatten wir auch drauf, aber das Wetter in China war […]